Strausse und Laufvögel

Franziska Hamann mit einem Straussenhahn am Haken Seit ca. 20 Jahren betreue ich Straußenbetriebe europaweit und verfüge über ein weitreichendes Netzwerk an Kontakten zu Straussenzüchtern und -haltern.

Als betreuende Tierärztin bin ich durch die regelmäßige Referententätigkeit auf Sachkundeseminaren bei Fachverbänden wie Artgerecht e.V. umfangreich vertraut mit den medizinischen und züchterischen Problemstellungen der Straussenhaltung.

Meine regelmäßige Veröffentlichungen z.B. im DGS-Magazin klären über aktuelle medizinische Themen zur Straussenhaltung auf.

Zusätzlich wurde ich vom Regierungspräsidium Karlsruhe als öffentlich bestellte und vereidigte Gutachterin für tiermedizinische Fragen der Straussenzucht und -haltung berufen.

In dieser Funktion stehe ich Gerichten, Rechtsanwälten und Versicherungen zur Verfügung.

großes Straussen-Ei Strausse mit Auslauf auf der Wiese

Offene Sprechstunden:

Montag
11:00 - 12:00 Uhr
17:00 - 19:00 Uhr

Dienstag
15:00 - 16:30 Uhr

Donnerstag
17:00 - 19:00 Uhr

Freitag
15:00 - 16:30 Uhr

Nur nach Vereinbarung:
Dienstag und Freitag
Vormittag

Großansicht: Franziska Hamann mit einem Straussenhahn am Haken Großansicht eines großen Straussen-Eis Großansicht: Strausse mit Auslauf auf der Wiese